Beiträge in der Kategorie “Das Haus in der Kaiserstraße”.

Lesung in Solingen am 25. Mai 2010

Datum: Dienstag, 25. Mai 2010
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Solingen, Buchhandlung »Bücherwald«, Walder Kirchplatz 36

Solingen: Am 25. Mai bin ich zu Gast in der Solingen-Walder Buchhandlung »Bücherwald« und lese aus meinem neuen Buch “Das Haus in der Kaiserstraße” – die Geschichte des Hauses, in dem ich groß geworden bin.

Vorwort:

Erinnerung ist eine Form der Begegnung

Eine Postkarte ist schuld.

Vielleicht wäre ich nie auf die Idee gekommen, die Geschichte des Hauses zu recherchieren, in dem ich aufgewachsen bin, hätte ich nicht im Internet eine alte Postkarte entdeckt. Ein Ausschnitt daraus ziert die Titelseite, und die Bildunterschrift stand Pate für den Buchtitel: Das Haus in der Kaiserstraße, obwohl es zu meiner Zeit bereits an der Stresemannstraße stand.

Das nach bewährter bergischer Tradition in Fachwerk errichtete und verschieferte Gebäude kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken, hatte es doch in den nunmehr beinahe 180 Jahren seiner Existenz nicht weniger als neun verschiedene Anschriften, ohne sich auch nur ein einziges Mal vom Fleck zu bewegen. Und es verkörpert ein Stück Geschichte der bis 1929 selbständigen Stadt Wald, denn es ist Sinnbild der industriellen, der kirchlichen und der kulturellen Tradition des “Wauler Dorps”.

Das Wichtigste an einem Haus aber sind seine Bewohner, die dort liebten, lachten, litten und lebten. Es waren ungezählte Menschen – viel mehr, als ich in den unterschiedlichen Quellen herausfinden konnte. Sie alle lebten im Haus in der Kaiserstraße.

Ich war einer von ihnen.

Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr, mit 5 € Eintritt sind Sie dabei. Der »Bücherwald« bittet um vorherige Platzreservierung unter Tel.: 0212/318 319.

Übrigens: Es wird eine musikalische Untermalung geben. Wer und was? Überraschung!



Weitere Presseberichte zu “Das Haus in der Kaiserstraße”

Am 27. Februar berichtete das Solinger Tageblatt über mein neues Buch, am 3. März erscheint der folgende Artikel in der Stadtteilzeitung WALD aktuell. Ein herzlicher Dank an die Journalistinnen und den Fotografen!



Buchvorstellung im “Bücherwald”

Beim Pressegespräch zur Vorstellung des Buches “Das Haus in der Kaiserstraße” in der Buchhandlung Bücherwald in Solingen entstand dieses Foto, das der Fotograf der “Solinger Morgenpost”, Martin Kempner, mir freundlicherweise zur Verfügung stellte.



“Das Haus in der Kaiserstraße” bei Radio RSG

Am 27. Februar 2010 wurde auf Radio RSG, dem Solinger Lokalradio, ein Interview über mein neues Buch “Das Haus in der Kaiserstraße” ausgestrahlt, das Moderator Michael Neubert drei Tage zuvor mit mir im Studio geführt hatte:



Das neue Buch ist draußen!

Kaiser-TitelSeit heute ist Das Haus in der Kaiserstraße verfügbar – die Chronik des Hauses in Solingen-Wald, in dem ich aufgewachsen bin. Zunächst nur bei mir über eMail erhältlich, wird es bald in allen Buchhandlungen bestellbar und auch bei amazon und anderen Online-Buchhandlungen erhältlich sein.